Wir zeigen Wege für eine bessere Zusammenarbeit jenseits der Routine auf. Wir schätzen den Wert von:
  • Fragen
  • Beobachten
  • Perspektivwechsel
  • Selbstreflexion
  • vor
  • vor
  • vor
  • vor
  • Antworten
  • Bewerten
  • Standpunkt
  • Fremdkritik
Menschen neigen zu „schnellem Denken”. Dies birgt unerwünschte Effekte. Die Aktionen der linken Seite fördern „langsames Denken”. Sie steigern die Qualität der rechten Seite und sollten daher bewusst und intensiv gelebt werden.
Führe die Aktionen der linken Seite immer einmal mehr aus, als Du es intuitiv für notwendig hältst!

*”Schnelles Denken” und “langsames Denken” geht zurück auf die wissenschaftlichen Konzepte von Nobelpreisträger Daniel Kahneman. Tausende Menschen haben das Manifest für langsames Denken bereits in Ihre tägliche Arbeit integriert. Nutze es auch für Deine Zwecke!

Ja, ich will das Manifest unterzeichnen!

 
 


* Sobald Du das Manifest unterzeichnet hast, wird Dein Name in der Liste unten gezeigt. Deine E-Mail-Adresse ist nur zur Bestätigung und wird nicht gezeigt. Wir werden sie auch nicht anderweitig verwenden - Du erhältst nur eine einzige Bestätigungsmail.

Wir mögen das Manifest!

 
First NameLast NameCountry
Rajshree . India
Jasmin Di Pardo | innotag Deutschland
Nadim Abdulrashid UAE
Jacob Abrahams Netherlands
Ulrich Ackermann Germany
HEMANT AGARWAL Sweden
Olaia Agirre Spain
Angel Agueda Barrero Spain
Fabrice Aimetti France
Khurshid Akbar Canada
Maria Aker Nederland
Jeremy Nathaniel Akers Netherlands
nikolaus albrecht Deutschland
David Alisauski United States
David Allen USA
Chris Altmikus Switzerland
Fatima Altumbabic Germany
Heleno Alves Brazil
Yannick AMEUR France
Thomas Andersen Germany
Jon Aristi Spain
Borja Arrizabalaga España
Helga Artelt Germany
Milton Artunduaga Colombia
Andreas Aulinger Germany
Tatiana Avila Brasil
Luca B United Kingdom
Franziska B. Germany
Christian Baeriswyl Switzerland
Ivo Baeriswyl Schweiz
Deutsch